News
 

Basketball: Erste Herren bezwingen auswärts SKG Roßdorf und stehen weiterhin an der Tabellenspitze


Unser Team startete gut ins Spiel, obgleich Roßdorf im ersten Viertel aus der Distanz (3x3er) erfolgreich war.
Im Verlauf des ersten Viertels (24:25) entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Im zweiten Viertel ging die Intensität etwas verloren und beide Mannschaften konnten ihre Aktionen in der Offensive nicht erfolgreich zu Ende führen (9:13), daher ging es mit nur 5 Punkten Vorsprung zu unseren Gunsten in die HZ (33:38).
Im dritten Viertel konnte die Mannschaft einen ordentlichen Leistungsschub aus der Halbzeitansprache mitnehmen und sich im dritten Viertel einen 20 Punkte Vorsprung erarbeiten,
der bis zur Mittte des letzten Viertels sogar bis auf 25 Punkte wachsen sollte .
Leider (und wie schon öfters) war die Mannschaft nicht in der Lage diesen Vorsprung souverän bis zum Ende des Spiels zu halten. Ungezwungene Ballverluste durch Unkonzentriertheiten (Fehlpässe, Schrittfehler, usw.) ließ Roßdorf nochmal 9 Punkte in Folge erzielen und den vorher herausgespielten Vorsprung schmelzen. Trotzdem stand am Ende ein 61:75-Sieg auf dem Spielbogen, der die Ambitionen an der Tabellenspitze unterstreicht.

Aller Voraussicht nach wird das letzte Woche ausgefallene Spiel gegen den SV Darmstadt am kommenden Samstag (09.02.13) um 17:00 in der A-v-Humboldt-Halle nachgeholt.

Punkteverteilung:
T. Witzsche (14), A. Hildenbrandt (13), S. Essalat (11), D. Wehner (10), A. Werner (9), J. Manzambi (6), D. Glässl (5), V. Müller (4), G. Usinkas (2) und C. Rimasch (1).

Autor: Giedrius Usinkas


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.02.2013.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.