News
 

Tischtennis: Drei weitere Mannschaften schließen die Saison ab

Die Ligawoche KW 12 2012

Die Hessenliga-Schüler erreichen einen sehr guten 6. Platz.
Hatten wir am Anfang, nach 0:10 Punkten, noch Sorgen, dass die Mannschaft in dieser hohen Spielklasse überfordert sein könnte, so steigerte sich das Team kontinuierlich. In der Rückrunde verloren sie bis zum letzten Spieltag nur zwei Spiele.
Die 0:6 Niederlage gegen Oberzeuzheim am letzten Spieltag muss man nicht allzu hoch bewerten, da die Mannschaft nur zu dritt antreten konnte, da kein einsatzfähiger Ersatzspieler für Florian zur Verfügung stand. Florian war vom Hessischen Tischtennisverband zu einem Lehrgang nach Düsseldorf abberufen worden, gleichzeitig untersagte der Verband aber eine Spielverlegung durch die unser Team hätte komplett antreten können.

Die 1. Herrenmannschaft erreicht in der Kreisliga den 3. Platz.
Insgesamt verlief die Saison nicht so berauschend für unsere 1. Herren. Ziel war der Aufstieg, aber es reichte nicht ganz. So wird eben nächste Saison ein neuer Versuch gestartet.
Am letzten Spieltag trat unser Team in Königstädten an und gewann mit 9:5.

Die 2. Herrenmannschaft wird Dritter in der 2. Kreisklasse.
Damit ist ein Relegationsplatz erreicht und es besteht die Möglichkeit, dass das Team noch den Aufstieg in die 1. Kreisklasse schafft. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht.
Das letzte Spiel verlor unser Team stark ersatzgeschwächt gegen den Tabellenletzten von RW Walldorf mit 7:9.

Für unsere Damen dauert die Saison noch etwas an. Ihr drittletztes Spiel gegen TV Reinheim konnten unsere Frauen mit 8:2 deutlich gewinnen.

Die 3. und 4. Schülermannschaft spielen weiter in der 1. Kreisklasse vorne mit. Die Dritte schlug den Tabellennachbarn von BG Groß-Gerau klar mit 9:1, die Vierte gewann kampflos, da der Gegner aus Leeheim an diesem Tag leider kein Team zusammenbekam.


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 26.03.2012.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.