News
 

Basketball: u18-Spitzenspiel geht mit 58:66 an den Tabellenführer aus Ober-Ramstadt


In einem würdigen Spitzenspiel konnte sich am Ende der ungeschlagene Tabellenführer aus Ober-Ramstadt mit 58:66 gegen den Tabellenzweiten aus Rüsselsheim durchsetzen. Nach einem holprigen ersten Viertel (5:17) kamen die Hausherren durch ein kämpferisches zweites Viertel (28:17) zurück ins Spiel und gingen mit 33:34 in die Halbzeit. Ober-Ramstadt konnte sich nicht entscheidend absetzen (3. V. 12:17) und es ging mit 45:51 ergebnistechnisch völlig offen ins Schluss-Viertel.
Im letzten Viertel (13:15) spielte Ober-Ramstadt seine Kondition und Überlegegheit clever aus und gewann am Ende verdient. Somit wurde die indiskutable Leistung aus dem Hinspiel (83:19) wettgemacht und demonstriert, dass das Team der u18 mit dem Tabellenführer über weite Strecken mithalten kann und sich leistungstechnisch auf Augenhöhe befindet.

"Kompliment für diese leidenschaftliche und kämpferische Leistung an alle Beteiligten"

Es spielten:
Manzambi (20), Rimasch (13), Studenski (11), Topuz (10), Fouriesos (4), Giedrys, Özkan und Suluoglu.

Autor: Thomas Witzsche


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.12.2011.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.