News
 

Basketball: Klarer Heimsieg der 1. Herren gegen Groß-Gerau mit 96:53


Spielbericht vom 26.11.2011:

Disbu's Erste Mannschaft überzeugt wieder mal durch ein starkes Zusammenspiel. Alle elf Spieler der Heim-Mannschaft konnten punkten. Dies erklärt das Endergebnis 96:53. Das Team aus Rüsselsheim bewies sich an der Freiwurflinie mit einer 75% Trefferquote. Das Spiel fing für Disbu mit einem 13:1-Lauf an. Sie hatten von Anfang an Kontrolle über das Spiel. Das erste Viertel endete 23:11. Es folgte ein ausgeglichenes zweites Viertel (14:12). Durch die vorteilhafte Führung konnte das Trainer-Duo Oliver Schmitt und Antony Manzambi viel durchwechseln und auf eine Mann-Mann-Verteidigung umstellen. Im 3. Viertel verlegt der Spieler Vincent "Knüller" Müller einige sichere Korbchancen. Trotzdem war das dritte Viertel das erfolgreichste für das Heimteam aus Rüsselsheim (31:15). Das Heimteam zeigte im vierten Viertel nochmal alles was sie könnten und gewannen dieses auch (28:15).

Es spielten:
Glässl (22), Werner (18), Witzsche (13), Essalat (10), Wehner (8), Müller (8), C.Rimasch (6), Saredi (3), Y. Hase (3), J.Manzambi (3) und Hildenbrandt (2).

Autor: Jordan Manzambi


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 04.12.2011.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.