News
 

Basketball: U18 Auswärtssieg gegen TV Babenhausen am 20.11.11

U18 Auswärtssieg gegen TV Babenhausen

Am 20.11.2011 spielte die U18 des SV Disbu gegen die U18 des TV Babenhausen. Im ersten Viertel starteten Jordan Manzambi, Asmen Topuz, Mert Suluoglu, Ronny Studenski und Jemaine Fouriesos, in der zweiten Minute fiel der erste Korb vom Asmen Topuz. Ende des ersten Viertels stand es 5:16 für den SV Disbu. Im zweiten Viertel kamen mehrmals Spieler von der Bank zum Einsatz wie zum Bespiel Mehmet Keser, Cihan Özkan, Oliver Rimasch, Mantas Giedrys und Gianluca Lorusso. Das zweite Viertel endete mit 6:32 für die SV Disbu. In der Halbzeit besprach der Trainer Oliver Schmitt die Taktik für das dritte Viertel, das dieselben Spieler wie im ersten Viertel begannen. Trotz des schlechten Spieles des SV Disbu führten sie mit 14:49. Im letzten Viertel bekamen die Bankspieler weitere Einsätze. In der letzten Minute machte Gianluca Lorusso seinen ersten U18 Korb in der Saison 2011/12. Auch wenn die Mannschaft nicht erwartungsgemäß gespielt hat, gewannen sie das Spiel mit 28:62. Nach diesem Spiel steht SV Disbu auf dem dritten Platz.
Die Jungs müssen sich jetzt auf das Spiel gegen den SV 1890 Dreieichenhain vorbereiten um den zweiten Platz zu erreichen.
Wir schaffen es!!!

Punkteverteilung:
Oliver Rimasch (22),Ronny Studenski (16), Jordan Manzambi (14), Asmen Topuz (4),Mert Suluoglu (3), Jemaine Fouriesos (1), Gianluca Lorusso (2), Mehmet Keser, Cihan Özkan, Mantas Giedrys

Autor : Mehmet Keser


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 27.11.2011.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.