News
 

Boule: 6.Triplette Mixte Turnier mit internationaler Beteiligung

Der englische Partnerverein der PSG Rüsselsheim sorgte für internationales Flair unter den 15 Teams beim jährlichen Triplette Mixte Turnier der Bouleabteilung

Die Boulespieler vom Half Crown Petanque Club aus Stockton traten in insgesamt sechs mit PSG Spielern durchmixten Teams beim Turnier an und sorgten nicht nur durch ihre Herzlichkeit für Furore sondern spielten sich auch sportlich - Sieger B-Finale, A-Halbfinale - in den Vordergrund. Aber auch die anderen Teilnehmer aus Darmstadt, Kaiserslautern, Langen, Langenselbold, Raunheim und Wiesbaden und natürlich die DISBUaner fanden ideale Boulebedingungen vor und wurden von Klaus und Deg zwischen den Spielen perfekt mit Getränken und Speisen versorgt.
Nach den vier Vorrundenspielen stand mit Gaby / Husseine/ Dave lediglich ein Team ohne Niederlage in der Ergebnisliste. Sie mussten sich dann jedoch im Halbfinale mit 12:13 gegen Thu Ha / Mo / Tom geschlagen geben. Letztere gewannen dann auch das Finale gegen die Langen / Raunheim Connection Silvia / Andy / Michael. Damit gelangen Thu Ha und Mo der dritte Sieg in Folge, diesmal mit dem auf der Milieu Position überzeugenden Tom aus Langenselbold. Im B-Finale dann der ersehnte englische Sieg, Liz / Doris / John gewannen hauchdünn mit 13:12 gegen Katja / Paul / Mike.

A-Halbfinale
Gaby / Husseine / Dave - Thu Ha / Mo / Tom 12:13
Silvia / Andy / Michael - Simone / Will / Thomas 13:12

A-Finale
Thu Ha / Mo / Tom - Silvia / Andy / Michael 13:8

B-Halbfinale
Katja / Paul / Mike - Annette / Jens / Matthias 13:5
Liz / Doris / John - Frank / Helmut / Geraldine 13:0

B-Finale
Katja / Paul / Mike - Liz / Doris / John 12:13



Mehr Bilder gibt es im Fotoalbum.


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 30.08.2011.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.