News
 

Boule: Erste Runde im OCH-Cup überstanden

Nach einer spannenden Begegnung setzte sich der SV DISBU mit 20:11 gegen Oberauroff durch

In der ersten Runde des diesjährigen Hessenpokalwettbewerbs (OCH -Online Cup Hessen) konnten die DISBUaner im Heimspiel mit 20:11 gegen 1.UTK BSC Oberauroff bestehen. Nach den 6 Tete Spielen stand es 6:6, Siegen von Thu Ha, Simone und Will standen Niederlagen von Jens, Moritz und Simon gegenüber. In der Doubletterunde gelangen 3 Siege durch Simon/Simone, Thu Ha / Moritz und Will / Thomas. Zwischenstand also (da es 3 Punkte pro Sieg gab) 15:6 für die Rüsselsheimer. In der Tripletterunde musste nun mindestens eins der beiden Spiele (zu je 5 Punkten) gewonnen werden. Nachdem Simon, Thu Ha und Moritz das mit 7:13 nicht gelungen war, blickten alle auf Simone, Will und Thomas. Diese setzten sich - dank etwas Glück in der vorletzten Aufnahme - schliesslich mit 13:12 durch und fuhren die Punkte zum 20:11 Endstand ein.

In der nächsten Runde warten Dreieichenhain, Petterweil oder der 1.FPC Frankfurt.


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 18.05.2011.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.