News
 

Basketball: u20 sichert sich nach hart erkämpften Sieg in Taunusstein den 2. Tabellenplatz

Am Ende lautete das Endergebnis 65:70 und der zweite Platz in der Bezirksliga-Tabelle war gesichert. Ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis für eine tolle Saison mit einer noch tolleren Mannschaft.

Der Start ins Spiel gestaltete sich etwas holprig und das Team brauchte eine kurze Anlaufzeit um die notwendige Konzentration und Konsequenz aufzubauen, die benötigt wird um in einem "Spitzenspiel" bestehen zu können. Trotzdem ging das erste Viertel mit 16:22 an die Gäste aus Rüsselsheim. Leider ließen die Spieler diese Eigenschaften zu Beginn des zweiten Viertels auf der Bank ruhen und vertendelten das zweite Viertel mit 21:8, was das Trainergespann an den Rande der Verzweiflung brachte (HZ: 37:30).
Nach einer konstruktiven Halbzeitansprache sammelte sich das Team geschlossen um ihre Führungsspieler und konnte dem Gegner in folge dessen die Viertel 3 (17:26) und 4 (11:14) abnehmen.

"Rückblickend auf die gesamte Saison kann ich mit gutem Gewissen sagen und mich nochmals meinem Trainerkollegen anschließen, dass mir die Arbeit mit dieser Mannschaft großen Spaß gemacht hat und mir die Harmonie und der Zusammenhalt von allen Beteiligten lange in Erinnerung bleiben wird. Dankeschön an ALLE !"
(Thomas Witzsche)


Es spielten:
Werner, Hildenbrandt, Müller, Backes, Lenz, Manzambi, Doberstein, Ngyuen, Rimasch, Lorusso, Suluoglu, Studenski.
Nicht zu vergessen unser zuhause gebliebener Hase und unser spanischer Marokkaner Essalat.

Leider war ein Einzählen der Punkte aufgrund des "chaotischen" Spielberichtbogens nicht möglich.

TW


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 22.03.2011.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.