News
 

Boule: Zweiter Ligaspieltag und DM Qualifikation

Nach Liga und DM Quali schaut die Erste nach unten, die Zweite nach oben und Annette / Uwe in Richtung Deutsche Meisterschaft.
Beide Ligateams fuhren mit identischen Voraussetzungen zu dem langen Spieltag auf der Tromm. Bei der Rückfahrt hätte die Stimmungslage in den Teams unterschiedlicher kaum sein können.

Die Erste gewann zwar den Auftakt gegen Ginsheim mit 4:1 , musste sich danach jedoch sowohl Dreieichenhain mit 2:3 als auch - fast ohne Gegenwehr - Langen mit 0:5 beugen. Gerade im Spiel gegen Dreieichenhain wäre beim Stand von 0:1 und einem 12:6 Vorsprung in der zweiten Triplettebegegnung mehr drin gewesen aber letzlich wurde das Spiel mit 12:13 verloren. In der Doubletterunde wurde ebenfalls schnell ein Spiel abgegeben, so dass es letztlich nur zu einem 2:3 reichte. Jetzt steht das Team auf dem drittletzten Tabellenplatz und muss sich nach unten orientieren, da der Abstand zum Abstiegsplatz nur gering ist.

Die Zweite liess dagegen nichts anbrennen. Nahezu in Bestbesetzung angetreten wurden nacheinander Gross-Gerau 5:0, Wilde 13 Darmstadt 5:0 und Gross-Rohrheim 4:1 geschlagen. Hier geht Tendenz und Blick ganz klar nach oben. Das Team liegt nur einen Punkt hinter dem Aufstiegsplatz - einfach den Rest der Saison weiter gewinnen, da geht noch was!

Zu den Ergebnissen / Tabellen

Bei der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft am Sonntag nach der Liga probierten die Bouler aus, wieviele DISBU Spieler in einer Triplette am erfolgreichsten sind. Die komplette Besetzung mit drei Disbu Spielern - Thu Ha, Moritz, Thomas - schaffte ebenso wie nur ein DISBU Spieler - Jens startete mit Herbert, Martin aus Langenselbold - es zwar jeweils bis in die letzte Runde der Quali musste sich aber dort geschlagen geben.

Die Idealbesetzung sind also zwei DISBU Spieler - hier: Annette , Uwe - und ein "Auswärtiger" - Jürgen aus Raunheim. Diese drei überstanden Poule, Cadrage und letzte Runde recht souverän und starten nun am 19/20 Juni bei der Deutschen Meisterschaft in Edingen-Neckarshausen. Viel Erfolg wünschen Euch die DISBUaner.


Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 12.06.2010.
Kommentare und Anregungen bitte an die SV DISBU Online-Redaktion.